RADONSANIERUNG.biz

RADONSANIERUNG, was ist das?

Radon (Rn) ist ein radioaktives, farb- und geruchloses Edelgas, das überall im Erdreich aus Uran-haltigen Gesteinen und Böden durch radioaktiven Zerfall entsteht. Als sehr mobiles Gas dringt es mittels Konvektion und Diffusion aus dem Untergrund in Gebäude ein. Es gefährdet die Gesundheit der Bewohner durch radioaktive Folgeprodukte, die sich in der menschlichen Lunge festsetzen. Bei der Radonsanierung wird die Radonaktivitätskonzentration in Ihrem Gebäude durch technische Maßnahmen von uns soweit gesenkt wie möglich oder wie wirtschaftlich vertretbar, um Ihr Gesundheitsrisiko deutlich zu reduzieren. Technische Maßnahmen sind z.B. der Einbau von Belüftungsanlagen, Abdichtungen von Radon-Eintrittspfaden, wie Rissen und Fugen, Einbau von Radonbrunnen und Installation von Unterbodenabsaugungen.

Illustration Radon im Boden

Illustration Radon Periodic table

Quelle:corroventa und fotolia

Radonabsaugung

Quelle:binker.eu

Radon erzeugt Lungenkrebs! Radon kommt überall im Erdreich bzw. Boden vor….auch unter Ihrem Gebäude. Unsere Techniken zur Radonsanierung verhindern den Radon-Eintritt in Ihr Gebäude deutlich!